SIHOT.RATES+

„Flexible Ratenstrukturen für Ihr Ratemanagement“

PRODUKTINFORMATIONEN

Das Mantra des Revenue Managements „Das richtige Produkt zum richtige Preis und zur richtigen Zeit über den richtigen Vertriebskanal an den richtigen Kunden“ zu verkaufen, um den maximalen Ertrag zu erzielen, ist mehr denn je eine knifflige Angelegenheit. Nicht nur, dass die Verbraucher jederzeit auch die Preise der Mitbewerber im Blick haben, auch die Vielzahl an Vertriebskanälen und die Diversität von Marktsegmenten machen es dem Hotelier schwer, ständig die optimale Rate in allen Kanälen anzubieten.

Das neue Modul SIHOT.Rates+ ist die konsequente Weiterentwicklung der SIHOT.BAR Levels und wurde speziell dafür konzipiert, komplexe Ratengeflechte so einzurichten, dass Sie jederzeit und ohne großen Aufwand die Möglichkeit haben, Ihre Preise anhand verschiedenster Komponenten marktgerecht zu steuern. D.h. mit SIHOT.Rates+ können Sie flexible Ratenstrukturen einrichten, damit Sie jederzeit den bestmöglichen Preis erzielen.

Wie behalten Sie den Überblick über die verschiedenen Raten? Ganz einfach: mit Derived Rates! Durch den Einsatz von Derived Rates wird die manuelle Pflege der Raten auf ein Minimum reduziert, denn eine Änderung an der Basisrate wirkt sich sofort durchgängig auf alle weiteren Ebenen aus.

Funktionen

Bei der Distribution über die Online-Plattformen wird es immer wichtiger, schnell reagieren zu können. Dafür muss das Hotel eine einfache bzw. einfach zu pflegende, aber dennoch flexible Ratenstruktur besitzen.

Der Basispreis: BAR Level oder Open Pricing

Das schnelle Revenue System basiert auf einem Basispreis. Dieser kann klassisch als BAR Level angelegt sein oder – wesentlich dynamischer – als Open Price. Beides ist möglich:  die Kombination macht es!

Die bekannte BAR bietet viel Spielraum in der Preisgestaltung. Je nach Nachfrage legen Sie in der BAR-Definition fest, wann welches BAR Level angewendet werden soll. Bei der Buchung greift daraufhin das für diesen Tag festgelegte BAR Level mit dem dazugehörigen fixen Preis.

Die Open Pricing Funktion in SIHOT ist dagegen eine gänzlich offene Preisstruktur, in der jeder Preis möglich ist. Hiermit sind auch kleine Nuancen in den Preisen steuerbar, die aber wichtige Mehrerträge für Sie generieren können.

BAR_Level_Rates_Plus

Und wie weiter? Derived Rates!

Wie behalten Sie den Überblick über die verschiedenen Preise? Ganz einfach: mit Derived Rates! D.h. alle zu verkaufenden Raten werden von einer Basisrate abgeleitet. Die Basisrate floatet je nach Nachfrage. Analog floaten damit natürlich auch die Endpreise aller abgeleiteten Raten.

Hinzu kommt, dass die Ableitung auch über mehrere Stufen nutzbar ist! Das funktioniert so:  Ihre Basisrate ist der floatende Logispreis. Davon leitet sich die Zimmerrate ab. Hierzu legen Sie Aufschläge für verschiedene Zimmerkategorien an – entweder mit einem festen Betrag oder anhand von Prozenten. Diese Aufschläge können Sie wiederum zeit- oder saisonabhängig variieren.

Je mehr Stufen Sie einfügen, desto granularer können Sie die Preise steuern. So wird ein Rabatt auf die Halbpension, welcher nur in Verbindung mit einem Mindestaufenthalt von 2 Nächten und Anreise am Freitag oder Samstag gültig ist, schnell zum „Weekend Special“.

Die Derived Rates sind nicht nur für zielgruppenorientierte Arrangements und spezielle Promotions sehr praktisch, sondern insbesondere auch für die immer öfter online angebotenen Advance-Purchase und Non-Refundable Rates, sowie für das Corporate Business.

Rates_plus_DE

Reservieren mit Derived Rates

Beim Reservieren zeigt SIHOT immer die Endpreise an. Egal, ob der Gast online reserviert oder Ihre Mitarbeiter den Gast bei der Buchung beraten – es muss nur noch die gewünschte Rate ausgewählt werden, denn die Preiskalkulation hat SIHOT bereits erledigt.

VORTEILE

  • Praktisch unbegrenzte Möglichkeiten in der Ratengestaltung
  • Komplexe Ratenstrukturen abbildbar zum Verkauf
  • Einfache Steuerung und Verwaltung intern
  • Zielgerichtete und marktgerechte Preisdifferenzierung
  • Ausgezeichnete Verwendbarkeit in der Distribution